Die ÜZ Mainfranken hat der Gemeinde die Kenndaten für das Jahr 2018 zur
Verfügung gestellt.

Folgende dezentrale Anlagen gibt es in der Gemeinde:

Solar

Wind

BHKW

Gesamt

Installierte Leistung

1.863 kW

12.500 kW

33 kW

14.396 kW

Anzahl Anlagen

124

1

6

131

Netzeinspeisung

1.831 MWh

28.295 MWh

54 MWh

30.180 MWh

Im Vergleich hierzu die Verbrauchwerte:

Haushalt

Heizung

Geschäftskunden

Kleingewerbe

4.329 MWh

601 MWh

2.433 MWh

419 MWh

Landwirtschaft

Straßenbeleuchtung

Gesamt

11 MWh

153 MWh

7.496 MWh

Für 2018 kann festgestellt werden, dass der Gesamtverbrauch in der Gemeinde unter
der dezentralen Erzeugungsmenge lag. Rund ¼ der in Euerbach erzeugten Energie
wurde vor Ort verbraucht.

Auch der Vergleich mit den Zahlen für den Landkreis bzw. das Gebiet der ÜZ Mainfranken
machen deutlich, dass die durchschnittliche Stromerzeugung Erneuerbarer Energie je
Einwohner mit 9.219 kWh deutlich höher liegt als im Landkreis (4.123 kWh) und im
Netzgebiet der ÜZ (3.584 kWh).

Euerbach, 15.07.2019

Gemeindeverwaltung